Datenschutzerklärung der Akademie Lingott

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die von uns über Sie gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten bzw. Anmeldungen auszuführen. Alle privaten Daten, die Sie uns mitteilen, werden ausschließlich für Ihre Anfrage/Anmeldung genutzt und sind geschützt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG).

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht. Ebenso sind wir verpflichtet auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Bei jedem Zugriff auf unsere Internetseite werden die von Ihrem Browser übermittelten Informationen in den Server Log Files gespeichert. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • die URL der zuvor besuchten Seite
  • der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • die übertragene Datenmenge
  • die Uhrzeit und das Datum der Serveranfrage.
  • das Betriebssystem
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an akademie@lingott.com oder rufen Sie uns an.