Bitte rufen sie uns kostenlos an:    +49 800 7243 228

 

Bereich Softwareentwicklung

Systems-Engineering mit SysML/UML

 

Dauer:
   4 Tage
Voraussetzungen:
Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig. Kenntnisse über SysML/UML sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.
Zielgruppe:
Systemanalytiker (Requirements Engineer), Systemdesigner und -entwickler (Systems Engineer)
Inhalte:
  • Systems-Engineering-Prozesse
  • Der Einsatz von UML und SysML bei Systems Engineering
  • Übersicht über die Diagrammarten von UML2 (Klassendiagramm, Komponentendiagramm, Objektdiagramm, Kompositionsstrukturdiagramm, Paketdiagramm, Verteilungsdiagramm, Aktivitätsdiagramm, Use-Case-Diagramm, Zustandsautomat, Sequenzdiagramm, Interaktionsübersichtsdiagramm, Kommunikationsdiagramm, Zeitverlaufsdiagramm)
  • Textuelle Spezifikation mit der Object Constraint Language (OCL)
  • Übersicht über die Diagrammarten von SysML
  • Arbeit mit MagicDraw UML und dem SysML-Plugin

Das Seminar wird als offenes Seminar in Berlin, Dresden, Frankfurt/M., Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Mainz, München, Rostock, Salzburg, Stuttgart, Wien und Zürich zur gleichen Zeit angeboten. Inhouse-Seminare sind an jedem beliebigen Ort möglich. Sollte kein geeigneter Termin für Sie dabei sein, oder haben wir noch keine Termine angegeben, fragen Sie uns bitte!

Anfangstermine:
Preise gelten pro Person. Bei mehr als 2 Teilnehmern pro Unternehmen, bitte Angebot anfordern!

Preis offenes Seminar:
1840 EUR + MWSt. (2189.6 EUR incl. MWSt. in D)
Preis Online-Seminar:
1656 EUR + MWSt. (1970.64 EUR incl. MWSt. in D)