Bitte rufen sie uns kostenlos an:    +49 800 7243 228

 

Bereich Microsoft-Programme

Microsoft Exchange Server 2010/2016 - High Availability

 

Dauer:
   4 Tage
Voraussetzungen:
Gute Windows und Exchange Server 2010 Kenntnisse.
Zielgruppe:
Erfahrene Projektleiter, Systemadministratoren und -integratoren, die ein Hochverfügbarkeitssystem planen, implementieren und administrieren wollen.
Inhalte:
  • Hochverfügbarkeitsanforderungen und -szenarien
  • Local Continuous Replication
    - Duplizieren der Daten durch Logfilereplikation auf dem selben Server
    - Umschalten der Informationsspeicher auf die Datenkopie
    - Wiederherstellen des Ausgangszustandes nach Fehlerbehebung
  • Single Copy Cluster -Clusterkonfiguration
    -Aufbau und Betrieb eines Zwei-Knoten Clusters
    -Failover und Failback der Exchange Ressourcen
    -Clustertroubleshooting
  • Cluster Continuous Replication
    -Duplizieren der Exchange Informationsspeicher auf einen zweiten Server im Clusterverbund
    -Clusterkonfiguration
    -Automatisches oder manuelles Umschalten auf die Datenkopie
    -Einrichten des Transport Dumpster
    -Troubleshooting
  • Exchange Management Shell
    - Kommandozeilen Befehle im Clusterumfeld
  • Tipps und Tricks

Das Seminar wird als offenes Seminar in Berlin, Dresden, Frankfurt/M., Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Mainz, München, Rostock, Salzburg, Stuttgart, Wien und Zürich zur gleichen Zeit angeboten. Inhouse-Seminare sind an jedem beliebigen Ort möglich. Sollte kein geeigneter Termin für Sie dabei sein, oder haben wir noch keine Termine angegeben, fragen Sie uns bitte!

Anfangstermine:
Preise gelten pro Person. Bei mehr als 2 Teilnehmern pro Unternehmen, bitte Angebot anfordern!

Preis offenes Seminar:
1840 EUR + MWSt. (2189.6 EUR incl. MWSt. in D)
Preis Online-Seminar:
1656 EUR + MWSt. (1970.64 EUR incl. MWSt. in D)